Melde dich für unseren Newsletter an und sichere dir 15% auf deinen ersten Einkauf.

Aloe Vera für die Regeneration von Haut und Seele

Wie ihr wisst, ist Regeneration ein großes Thema für uns. Ob Körper oder Seele: Manchmal brauchen wir einfach kleine, aber feine Alles-wird-gut-Helferlein – sei es mental oder ganz praktisch in Form von einer regenerierenden Pflege. Wenn mir meine Mutter früher auf eine Wunde ein Pflaster klebte, die Enden sorgsam andrückte und am Ende noch einmal draufpustete, war das meistens schon das Wichtigste am ganzen Heilungsprozess. Denn ich wusste: Jetzt wird alles gut. 

Nun, wo ich erwachsen bin, kann ich selbst für meine Regeneration sorgen, auch im übertragenen Sinne. In unserem Alltag müssen wir schließlich „immer da sein”, sei es für die Kinder, die Eltern oder die Kollegen. Das ist meist schön. Aber eben zuweilen auch anstrengend. Damit sich Körper und Seele erholen, müssen wir gut zu uns selbst sein. Da hilft eine Extraportion Aufmerksamkeit. Einmal Pflasterandrücken, bitte!

Schon lange hatten wir den Wunsch, ein Aloe-Vera-Gel in unser Sortiment aufzunehmen, denn hinter dieser faszinierenden Heilpflanze steckt die geballte Ladung Regeneration! (Siehe auch „Was bringt es?”) Ich durfte die ganze Zeit ja noch nichts verraten, aber der Prototyp hat schon seit dem Sommer einen festen Platz bei mir im Badezimmer. Bei jedem kleinen Sonnenbrand war ich froh, diesen tollen Helfer zur Stelle zu haben!

Et voilà: Unser neues Produkt

Unser hochwertiges Gel besteht aus 93-prozentigem Aloe-Vera-Blattsaft in Bio-Qualität und ist wie alle unsere Produkte als Naturkosmetik zertifiziert. Es wird in Deutschland produziert, ist vegan, ohne Tierversuche entwickelt worden und in der nachhaltigen, stylishen Glasflasche ein echter Hingucker.

 

Was steckt drin?

Sagenhafte 150 Nährstoffe konnten im Gel der Aloe Vera nachgewiesen werden, die übrigens auch als Königin der Schönheit genannt wird. Schon seit Jahrtausenden hat sich die Heilpflanze als Beautyhelfer etabliert und sogar Nofretete und Kleopatra nutzen sie als Schönheitselixier für eine frische und glattere Haut.

Das Gel der Pflanze soll darüber hinaus das Immunsystem stärken, die Gesundheit verbessern, unseren Körper mit lebendigen Nährstoffen befüllen und regenerativ wie erneuernd auf unsere Hautzellen wirken.

Wie kann man das Gel anwenden?

Sobald man die Extraportion an Pflege benötigt, kann das Aloe Vera Gel zum Einsatz kommen – sei es bei der intensiven Pflege unserer Haut, Haare oder Nägel. Es kann täglich nach der Körperreinigung oder zwischendurch verwendet werden und ist für alle Hauttypen geeignet. 

Was bringt es?

Das Gel, in dem neben zahlreichen Mineralstoffen und Enzymen auch die Vitamine A, C und E enthalten sind, verleiht der Haut ein strahlendes und frisches Aussehen. Zudem hilft es dem Körper, sich zu regenerieren: Bei Sonnenbrand, Verbrennungen, Insektenstichen und Hautreizungen wirkt es beruhigend und spendet jede Menge Feuchtigkeit.

Übrigens: Wie all unsere Produkte beinhaltet auch das Aloe Vera Gel das besondere Extra, nämlich die Aromatherapie. Es duftet nach der asiatischen Pflanze Ylang-Ylang und Zitronenöl – und weckt so während der Körperpflege Glücksgefühle in uns.

Letzter Artikel Nächster Artikel

0 Kommentare

Leave a comment